Zurück zu News

SLAM Stuhl und Traversenbank im DELTA Krankenhaus, das zur CHIREC Hospital Gruppe gehört.

21.02.2018

Categories: Produkt, Gesundheitswesen

Das DELTA Krankenhaus in Auderghem (Belgien), welches zur CHIREC Hospital Gruppe gehört, wurde mir SLAM Stühlen und Traversenbänken eingerichtet, ein Design von Lievore Altherr Molina.

Die Arbeiten haben über 7 Jahre gedauert und das DELTA Krankenhaus hat seine Türen Anfang Dezember geöffnet, die offizielle Eröffnung fand Ende Jänner statt. So dauerte das ganze Projekt 8 Jahre, nicht sehr lange wenn man den Umfang und die Komplexität des Gebäudes betrachtet.

 SLAM Stuhl und Traversenbank
SLAM Stuhl und Traversenbank im DELTA Krankenhaus.

 

Die Zahlen sprechen für sich: 544 operative Betten (750 sind geplant), mehr als 100.000 m², ungefähr 2000 Sitzeinheiten und eine Investition von ca. 220 Millionen Euro. In Summe ist das DELTA Krankenhaus, geplant vom Architekturstudio ASSAR eines der größten Krankenhausprojekte, welches in den letzte Jahren in Belgien errichtet wurde.

SELLEX hat an diesem Projekt mit SLAM Stühlen und Traversenbänken teilgenommen, und es wurden mehr als 2000 Sitze platziert die auch vom Krankenhaus benötigt wurden. ASSAE Architekten waren mit der Planung von Anfang an beauftragt und sie waren sich von Anfang an ziemlich sicher, dass SLAM Stühle und Traversebänke Teil der Ausstattung für das Gebäude sein sollten. Sie kannten das SLAM Traversenbank-System und sie liebten das Design, nicht nur weil es sehr schön aussieht sondern weil es die Möglichkeit bietet andere Familienmitglieder von SLAM einzusetzen, die die gleiche Ästhetik aufweisen.

 SLAM Stuhl und Traversenbank
SLAM Stuhl und Traversenbank im DELTA Krankenhaus.

 

Zusammen mit dem SLAM Stuhl Programm, zählen wir bei SELLEX auf eine breite Palette von Sitzmöbel die ideal für Wartebereiche in Krankenhäusern und medizinischen Zentren sind, mit gutem Design um das Warten zu erleichtern, durch Ergonomie und auch durch die Qualität der verwendeten Materialien.