Zurück zu News

Kundenspezifische Möbel, individuell angepasst Proukte

23.05.2018

Categories: Öffentliche Bereiche, Hotels, Restaurants und Shopping Center, Produkt, Gesundheitswesen


 

Die richtigen Möbel für ein großes Gebäude zu finden ist eine nicht einfache Angelegenheit. Sitzmöbel für Sporthallen, Regale für Bibliotheken, Bänke für einen Passagier Terminals ....
Sobald Design gefordert ist, finden wir vielleicht die passenden Möbel, die aber nicht den Anforderungen des zur Verfügung stehenden Raumes entsprechen oder umgekehrt ....
Wir bei SELLEX wissen, dass jedes Projekt unterschiedlich ist und spezielle Bedürfnisse hat. Daher sind wir immer bereit, diesen Anforderungen zu entsprechen, indem wir unsere Produkte den Gegebenheiten anpassen. Das bedeudet die Herstellung von kundenspezifischen Möbeln, eines individuell angepassten Produktes.

Wenn wir eine Einrichtung hervorheben wollen, so ist dies der Sport Pavillon in Huesca (Spanien), den wir mit der ersten kundenspezifischen Einrichtung 1992 ausgeführt haben. Er wurde von dem Architekten Enrico Miralles geplant, der auch die Sitzmöbel entworfen hat. So wurde die VACANTE Bank geboren, die wir als Stadionbestuhlung adaptiert haben.

Das schottische Parlament war eine weitere Chance mit dem Architekturstudio von Eric Miralles , EMBT, zusammen zu arbeiten, die den NEN Stuhl entwarfen um die Besuchertribünen im Paralamt auszustatten und SELLEX arbeitete daran die Stühle zu adaptieren und herzustellen. Dieses Modell war auch adäquat für den prestigeträchtigen "Circolo de Lectores" in Madrid und für die Universität von Vigo.

 Schottisches Parlament, NEN Stuhl
Schottisches Parlament, NEN Stuhl

 

Kundenspezifische Möbel können auf  verschiedene Arten hergestellt werden. Manchmal sind es spezielle Maße die gefragt sind, wie es im TGI (Oberster Gerichtshof) in Lorient (Frankreich) der Fall war, wo wir eine 15 m lange AERO Bank produzierten. Oder ein Gebäude benötigt spezielle Ausführungen wie das Projekt Legoland Resort, Dänemark, wo das LA LITERAL Klappbett adaptiert wurde, und in der Ausführung zu Designstil des Hotels passen sollte.

Es ist aber nicht notwendig, dass es sich für kundenspezifische Möbel um ein Großprojekt handelt, auch für kleinere Projekte werden einige Änderungen erforderlich sein. 2015 mußten wir beispielsweise das BILDU modulare Sitzsystem kundenspezifisch für das Healthcare Center of Buztintxuri (Spanien) anpassen, indem wir spezielle Polsterungen und Dimensionen berücksichtigen mußten, um den Wünschen des Architekten gerecht zu werden.

Kundenspezifische Produkte sind etwas, was wir oft anfertigen und wir finden es notwendig, einzelne Projekte auszuführen, die ihre spezifischen Eigenheiten haben und daher maßgeschneiderte Möbel benötigen.