Wenn ganz Tokio ein Design- und Kunst-Museum ist

11.11.2019

Jeden Herbst wird ganz Tokio für 10 Tage zu einem Design- und Kunst-Museum. Es heißt DESIGNART TOKYO.

Im Jahr 2019 nahmen die spanische Wirtschafts- und Handelsabteilung ICEX und das Wirtschafts- und Handelsbüro der spanischen Botschaft in Japan erstmals an der Veranstaltung teil. Hierfür arbeiteten sie eng mit dem Designteam der Taisei Corporation zusammen, einem der fünf größten globalen japanischen Bauunternehmen, das im In- und Ausland Hoch- und Tiefbauarbeiten durchführt.

Das Ziel war klar: die Suche nach der Schönheit, die durch Kombination spanischer Referenzprodukte für die Innenausstattung und Raum entsteht.

 

Ausstellung in Japan

Ausstellung in Japan

 

HIKARI nicht SHITSURAE: Spanisches Interieur mit japanischem Licht und Stil

Die spanische Botschaft in Japan veranstaltete die Ausstellung HIKARI no SHITSURAE nicht von ungefähr, denn ihr Ausstellungssaal besitzt ein zenithales Licht, das eine unvergleichliche Atmosphäre schafft. Die Ausstellung versuchte unter dem Motto „Licht und Schatten“, zwei der spanischen und der japanischen Kultur gemeinsame Themen zu ergründen.

Die Designmöbel und andere Innenausstattungsprodukte wurden so angeordnet, dass sie eine einzigartige Harmonie mit der Beleuchtung und dem japanischen Raum erreichen. Der Designer Ramón Esteve und der Kurator der Taisei-Ausstellung nahmen an den Veranstaltungen rund um diese Ausstellung teil, die vom 23. bis 27. Oktober stattfand.

 

Sellex-Produkte auf der Ausstellung in Japan

Sellex-Produkte auf der Ausstellung in Japan

 



Für Sellex war es eine Ehre, mit folgenden Produkten teilzunehmen:

 

Kontakt