VACANTE Bank begrüßt Fahrgäste der Bilbao Intermodal

24.01.2020

Vacante Bank im Bilbao Intermodal

Quelle: Bilbao Intermodal.

Der früher als Termibus-Bahnhof bekannte neue Busbahnhof Bilbao Intermodal (Spanien) wurde mit der von Enric Miralles für SELLEX entworfenen VACANTE Bank ausgestattet, die die Fahrgäste im neu gebauten Terminal empfängt.

Die mehr als 60 Bänke stehen nun in einem unterirdischen Raum. Größte Neuheit des Terminals ist, dass er nun unterirdisch liegt. In Bilbao Intermodal wurden mehr als 40 Millionen Euro investiert. Der Bahnhof gilt als „sichere, moderne" Infrastruktur, wo auch Stadt- und Überlandbusse zusammenlaufen und die Anbindung an Nahverkehrszüge, U-Bahn, Straßenbahn und Taxis erfolgt.

 Im Busbahnhof von Bilbao die VACANTE Bank
VACANTE Bank im Bilbao Intermodal. Quelle: Bilbao Intermodal.

 

Ein weiterer Vorteil der neuen Infrastruktur besteht darin, dass sie die Auswirkungen auf die Umwelt und den Verkehr in dem Gebiet beseitigt und eine Fläche von über 7.500 Quadratmetern frei lässt, auf der ein Platz und ein Gebäude entstehen, in dem ein Studentenwohnheim, ein Hotel und Wohnungen untergebracht werden sollen.

VACANTE, eine robuste, vielseitige Bank

Der neue Intermodalbahnhof in Bilbao verfügt bereits über insgesamt 52 sechssitzige VACANTE Bänke mit Armlehnen, Beinen zur Bodenbefestigung und grauer Lochblech-Sitzschale. Zu den mehr als fünfzig Bänken kommen elf weitere hinzu, die speziell für Menschen mit eingeschränkter Mobilität konzipiert wurden. In diesem Fall besteht die Sitzschale aus überzogenem schwarzem Blech und sie weisen eine spezielle Kennzeichnung auf.

Bahnhof Bilbao Intermodal ausgestattet mit VACANTE Bank
Im Busbahnhof von Bilbao die VACANTE Bank. Quelle: Bilbao Intermodal.

 

Die VACANTE Bank wurde von Enric Miralles mit der Idee entworfen, eine robuste Bank zu schaffen, mit der Einrichtungen wie dieser Intermodalbahnhof ausgestattet werden können, der täglich von zahlreichen Menschen genutzt wird. Es wird damit gerechnet, dass der Busbahnhof Bilbao Intermodal täglich von insgesamt 25 staatlichen und internationalen Betreibern und durchschnittlich mehr als 19.000 Fahrgästen genutzt wird, was über Millionen Personen pro Jahr entspricht.

Deshalb sind wir der Ansicht, dass die VACANTE Bank für die Ausstattung des neuen Terminals eine gute Wahl war.

Kontakt