Ein einfaches, ruhiges Design für das Lebanon Diagnostic Center

15.06.2021

Die SLAM Bank ist einmal mehr der Sitzplatz der Wahl für ein Krankenhaus oder eine Arztpraxis. Diesmal ist es das Lebanon Medical Diagnostic Center im südlibanesischen Tyre, das seine Wartesäle mit diesem Design von Lievore Altherr Molina ausgestattet hat.

Das Lebanon Medical Diagnostic Center (LDC) kann sich rühmen, über modernste medizinische Geräte und Anlagen innerhalb höchster internationaler Qualitätsstandards zu verfügen. Außerdem verfügt es über eine Fachabteilung für medizinische Bildgebung, eine Abteilung für Laboranalysen und eine PCR-Abteilung.

Seine Priorität bei den angebotenen Dienstleistungen ist es, die Sicherheit und den Komfort der Patienten zu gewährleisten und dabei stets an einer kontinuierlichen Leistungsverbesserung zu arbeiten, um die bestmögliche Versorgung der Patienten zu erreichen.

Die Innenarchitektin des Projekts, Farah Abou Yehya, versichert, man habe diese Arbeitsphilosophie stets im Hinterkopf behalten, damit sie sich in der Einrichtung durch ein „einfaches, ruhiges Design“ widerspiegelt.

Aus architektonischer Sicht sticht vor allem die verglaste Fassade hervor, die den Zugang zum intensiven mediterranen Licht ermöglicht. Dieses Material wird auch zur Abgrenzung der verschiedenen Bereiche im Inneren eingesetzt, ohne jedoch darauf zu verzichten, einen offenen, durchlässigen Raum zu schaffen. Im Inneren werden helle, neutrale Farben verwendet, wobei Blau als roter Faden zwischen den Räumen eingesetzt wird.


SLAM Sitzbank in libanesischem Diagnosezentrum

 

Passend zu diesen neutralen Tönen wurde für die 2-, 3- und 4-sitzigen SLAM Bänke die Farbe Weiß gewählt, was wir für sehr angemessen halten. Für Farah Abou Yehyala fügt sich die SLAM Bank durch ihr „schlichtes, elegantes Design nahtlos in die Innenatmosphäre“ des Zentrums ein. Sie hebt auch ihren Sitzkomfort hervor und die gute Anpassung an Wartebereiche, ohne dort allzuviel Platz einzunehmen.

Von Krankenhaus zu Krankenhaus

Das Lebanon Medical Diagnostic Center ist nicht die erste Einrichtung des Gesundheitswesens, die sich bei der Einrichtung ihrer Wartebereiche für die SLAM Bank entschieden hat. Es wird wohl auch nicht die letzte sein, denn die SLAM Bank bietet alle notwendigen Qualitäten für Sitzmöbel in Krankenhäusern oder Arztpraxen: Sie ist ergonomisch, pflegeleicht und bringt Persönlichkeit und Wärme in den Raum.

Stühle, Sessel, Bänke ... alle diese Sitzmöbel können in ein Krankenhaus passen, doch Bänke sind die optimalen Sitzgelegenheiten zur Ausstattung von großen Wartesälen oder Wartezonen, die sich auf Gängen befinden.

Die spanische Kette Clínicas Atenea, die Universitätsklinik Tivoli in Belgien oder einige Gesundheitszentren wie Zabalgana und Salburua im spanischen Vitoria haben die SLAM Bank in ihren Wartebereichen.

Nun reiht sich das libanesische Zentrum in die Liste der medizinischen Zentren mit einem SLAM-Design in ihren Einrichtungen ein, und wir von SELLEX können uns für dieses Vertrauen nur bedanken.

Kontakt