Eine von „Der kleine Prinz“ inspirierte Kinderklinik

25.10.2021

Fotografie: Javier Reina

Blaue Decken, Lichtringe und zylindrische Hocker. Dies sind die Warteräume der neuen Unittas-Klinik in Chiclana (Spanien), deren Entwurf sich von dem Roman „Der kleine Prinz“ inspirieren ließ. Ein Vorschlag zur Innenarchitektur von Estudio EEBA, das in den Metaphern der Erzählung einen Raum sah, der sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene richten sollte, da die Klinik beide Profile ansprechen will.

Wenn man durch die neue Anlage geht, ist es fast so, als würde man in die Haut des Protagonisten von „Der kleine Prinz“ schlüpfen und durch dieselbe Welt reisen. Angefangen bei der Fassade, die an einen Hangar oder das Seitenruder eines Flugzeugs erinnert, bis hin zum Innenraum, in dem eine große, 40 Meter lange „Lichtboa“ an der Decke entlang läuft und wo die Verkleidung der Eingänge zu den Sprechzimmern mit Lamellen versehen ist, die an den „Urwald“ erinnern.  Jedes Element führt uns zurück zu diesem Buch, das jedes Kind irgendwann einmal gelesen hat.


Back Modular Seating in der Unittas-Klinik in Chiclana (Fotografie: Javier Reina)

 

Selbst die Möbel passen in diese Kinderwelt. Für die Einrichtung dieser traumhaften Anlage sei das von Burkhard Vogtherr für SELLEX entworfene Programm BACK Modular Seating gewählt worden, weil es sich den organischen Formen des Projekts anpasse. So lautet die Erklärung von Pedro Asencio von Estudio EEBA, der versichert, BACK biete, aufgrund der Robustheit des Holzfurniers und seiner naturbelassenen Oberfläche, die optimal zu den übrigen Materialien des Projekts passe, genau das, was man gewollt habe. Das Möbelstück musste bildhauerisch sein und ein sorgfältiges Design aufweisen, sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite, da es einen zentralen Platz im Raum einnehmen würde, fügt Asencio hinzu.

 

BACK Modular Seating ist ein neues modulares Sitzbankkonzept, das eine Vielzahl von Kompositionen ermöglicht: linear, zickzackförmig, gebogen ... und vieles mehr. Es ist die Sitzbank der tausendundeinen Formen. Für den Entwurf der modularen Bank, die im Wartezimmer der Unittas-Klinik in Chiclana aufgestellt wurde, wurden die Module A2, B1, C1 und D1 in naturbelassener Eiche mit grauen Beinen kombiniert.

Umfassende Familienbetreuung

Die kinderärztlichen Zentren Unittas haben ihr Angebot erweitert. Sie haben ein Zentrum in San Fernando, wo sie ausschließlich Patienten im Kindesalter versorgen. In ihrem neuen Zentrum in Chiclana de la Frontera bieten sie jedoch eine umfassende Betreuung für alle Familienmitglieder an, wobei zwei differenzierte Bereiche herausragen: ein kinderärztlicher Bereich und ein fachärztlicher Bereich.

Deshalb sahen sie die Notwendigkeit zum Umzug in die mit 261 m² größeren Räumlichkeiten, wo sie alle ihre Dienstleistungen mit voller Garantie und in einer Umgebung anbieten können, in der sich sowohl kleine als auch erwachsene Patienten wohl fühlen. Dies wurde dank dem originellen Designkonzept von Estudio EEBA erreicht.


Kontakt