Zurück zu News

SLAM: ein Stuhl für jeden Raum in Ihrem Unternehmen

07.08.2017

Categories: Unternehmensräume, Produkt

Die SLAM Stühle,entworfen von Lievore Altherr Molina, ermöglichen es verschiedene Sitzschalen und Gestelle miteinander zu kombinieren und dabei die gleiche Ästhetik für alle Räume in einem Gebäude beizubehalten. Diese Stühle sind geeignet für Büros, Besprechungszimmer, Auditorien und Kongresszentren. Das Design passt auch als Bestuhlung für Flughäfen oder Wartebereiche. Zugleich wurden die Stühle kreiert um auch in der Gastronomie eingesetzt werden zu können.

Die Einheitlichkeit von Design verleiht diesem Stuhlprogramm mit ansprechneder Ästhetik eine Identität, die es ermöglicht es in einer großen Vielfalt von Einrichtungen einzusetzen. SLAM wurde nach diesem Prinzip geboren. Das Ziel war es, die gleiche Linie in allen möglichen Kombinationen zwischen Sitzschalen und Gestellen zu erlauben, so dass jedes Stück einen konkreten Zweck erfüllen kann.

SLAM Stuhl
SLAM Stuhl

 

SLAM Stühle

Ein Stuhl in verschiedenen Versionen, polyvalent, in der Lage sich verschiedenen Räumen anzupassen und dasselbe moderne und innovative Design beizubehalten.

  • SLAM Stuhl besteht aus einem Aluminium Gestell (beschichtet oder poliert) 12 mm stark, das vorgibt eine "Verstrebung" zu haben um die Schalen aus Polypropylen, 2D oder 3D Holz "schweben" zu lassen. Ein leichtes Design, das ganz einfach inverschiedene Räume und Einrichtungen passt.

 

  • SLAM Stuhl mit Armlehnen das Modell aus Aluminiumprofilen zeigt zur Gänze die Struktur des Gestelles (der Beine, der "Verstrebung" und der Armlehnen).

 

 

  • SLAM Kufengestell ist aus Vollstahl mit 12 mm Durchmesser und mit allen Schalen de SLAM Programms kombinierbar.

Daneben gibt es noch andere Versionen wie Holzbeine, Sternfußgestell oder Stuhl mit Alumnium Armlehnen.

SLAM Barhocker

SLAM Barhocker versucht eine Antwort auf die Anfrage der Gastronomie zu geben,die immer mehr darauf bedacht ist die Monotonie des Raumes aufzuheben und eine Mischung aus Barhockern und Bartischen zusammen mit der klassischen Variante einzuführen.

SLAM Barhocker
SLAM Barhocker

 

Es ergibt die gleiche Funktionalität wie Hocker aber mit größerem Komfort. Dieses Familienmitglied der Serie SLAM ist durch sorgsame Ästhetik und große Funktionaltät ideal für Gastronomie, Restaurants und sogar für Arbeitsplätze.

Diese Version hat das gleiche Massivstahlgestell wie es beim SLAM Kufenstuhl verwendet wird und eine Fußstütze in Edelstahl (optional) und kann mit einer großen Vielfalt von Schalen (Polypropylen, 2D Holz, 3D Holz oder gepolstert) kombiniert werden.

Stühle mit 3D Sitzschale

Wenn wir etwas betonen möchten aus der Stuhlserie SLAM, dann ist es zweifelsohne das.

Es ist nicht häufig das man diese Schale am Markt findet. Das Eichenholz wurde speziell bearbeitet sodass es die Kurven erhält, die normalerweise als 3D Holz bezeichnet werden.

Des weiteren beträgt die Stärke 7 mm und die Ecken wurden gerundet. Zur Zeit als dieses Design veröffenlicht wurde, war es eine weltweite Neuheit aufgrund der innovativen Technologie, die auch zusätzliche Elemente wie Reihenverbindung oder Schreibtablar ermöglichte.

Der SLAM Stuhl hat verschiedene internationale Design Preise erhalten wie, Price of Excellence - Coup der Coeur der von der SIDIM Design Show verliehen wird und einen der Preise der Metropolis Likes der von der Zeitschrift Metropolis bei der NeoCon Fair verliehen wird