Bestuhlung für Bildungseinrichtungen

In jeder Bildungseinrichtung ist die Sitzgelegenheit das wichtigste Möbelstück. Denn darauf verbringen die Menschen die meiste Zeit mit dem Lernen oder mit der Erledigung ihrer Lernaufgaben. Wenn wir von Bildungseinrichtungen sprechen, meinen wir nicht etwa nur Schulen, Universitäten und andere Ausbildungsstätten. Sitzgelegenheiten werden auch für Bildungseinrichtungen in Bibliotheken, Museen oder Kulturzentren mit verschiedenen Arbeits- und Lernbereichen benötigt.

Bestuhlung für Unterrichtsräume

Schüler aller Altersgruppen verbringen viele Stunden sitzend im Unterricht. Wie bei Büromöbeln sollten daher auch Sitzmöbel für Unterrichtsräume ergonomisch und bequem sein und den Schülern helfen, bei ihren Lernaufgaben im Klassenzimmer eine korrekte Haltung einzunehmen.

Bei der Auswahl von Sitzmöbeln für Unterrichtsräume sollte auch das Alter der Schülerinnen und Schüler, die diese Stühle oder Hocker benutzen, berücksichtigt werden. Die Unterrichtsstätten müssen altersgerechte Schulmöbel auswählen. Dies hilft den Schülern selbst, aufrecht und gerade zu sitzen.

Stühle für Unterrichtsräume

Es gibt viele Arten von Stühlen für Unterrichtsräume, je nachdem, wofür sie verwendet werden sollen.  Alles hängt von der Art des auszustattenden Unterrichtsraums, dem Alter der Schüler, der Raumgröße usw. ab. Wie wir sehen werden, sind viele Faktoren zu berücksichtigen, bevor man den richtigen Klassenzimmerstuhl findet. In manchen Fällen werden wir sehen, dass es sogar notwendig sein kann, Zubehör wie zum Beispiel ein Schreibtablar aufzunehmen.

Klar ist, dass man immer hochwertige, widerstandsfähige Materialien wählen muss, damit die Stühle im Unterrichtsraum dem täglichen Gebrauch standhalten. Deshalb arbeiten wir bei SELLEX immer mit den besten Materialien, damit unsere Stühle robust sind.

Hocker für Unterrichtsräume

Die Arbeitsräume in Unterrichtsstätten haben sich weiterentwickelt, und in vielen Unterrichtsräumen entschied man sich für eine innovativere Struktur, die von der konventionellen Gestaltung des Frontunterrichts, bei dem die Schüler vor dem Lehrer sitzen, abweicht.

Kollaboratives Lernen ist ein neues Konzept, das den Raum verändert. Hier spielen Hocker für Unterrichtsräume eine entscheidende Rolle, denn sie schaffen ideale Voraussetzungen für das Lernen in der Gruppe.

 


HANDY Hocker im Arbeitsraum von Over the Wire in Brisbane (Australien)

 

Der HANDY Hocker, den Stephen Philips (Arup) für SELLEX entwarf, eignet sich optimal für Interaktionen dieser Art zwischen Schülern oder Studenten. HANDY ist viel mehr als nur ein Hocker, denn er kann sogar als Beistelltisch verwendet werden. Er nimmt wenig Platz ein, ist sehr leicht und lässt sich einfach von einem Ort zum anderen bewegen. Außerdem hat er einen Hohlraum im unteren Teil, in dem man Lernutensilien (einen Rucksack, eine Tasche, Ordner usw.) verstauen kann, so dass sie nicht im Weg sind. Einfach ideal für Gruppenarbeiten!

Auch die Familie der SET Hocker von Mario Ruiz passt zu dieser Idee des kollaborativen Lernens. In diesem Fall stehen verschiedene Höhen zur Verfügung, womit sich die Kollektion bestens für Unterrichtsräume eignet, in denen die Tische höher sind, wie zum Beispiel in Labors.

Bequeme Sitzgelegenheiten, die sich dem pädagogischen Bedarf anpassen

Wie bereits erwähnt, dürfen Eigenschaften wie Ergonomie und Komfort bei der Bestuhlung von Bildungseinrichtungen nicht fehlen, doch sind bei der Auswahl der richtigen Möbel für den jeweiligen Raum viele Aspekte zu berücksichtigen. So werden die Stühle in einem Grundschulklassenzimmer nicht dieselben sein wie die, die etwa in einem Unterrichtsraum für die Arbeit im Team benötigt werden. Auch die Hocker in einem Labor haben nichts mit den Sesseln im Lesebereich einer Bibliothek zu tun.

Wir haben bereits gesehen, dass das Alter ein entscheidender Faktor sein kann, wenn es darum geht, bequeme Sitzgelegenheiten zu finden, die dem Bedarf des jeweiligen Unterrichtsraums gerecht werden. Und so ist es auch. In den unteren Klassenstufen suchen wir zum Beispiel nach robusten Sitzen und fröhlichen Designs, während die Gestaltungen in den oberen Klassenstufen eventuell etwas nüchterner ausfallen können. Auch sie müssen aber genauso robust sein.

Stühle mit Schreibtablar

Manchmal ist es aufgrund der Gegebenheiten im Unterrichtsraum erforderlich, die Stühle mit Schreibtablaren zu versehen. Durch den Verzicht auf die Tische kann der Raum viel besser genutzt werden, vor allem wenn es sich um einen kleinen Unterrichtsraum handelt. Solche Stühle mit Schreibtablaren sind auch sehr praktisch in Mehrzweckunterrichtsräumen, in denen nicht immer die gleiche Anzahl von Schülern oder Studenten sitzt. So lassen sich Stühle, die gerade nicht gebraucht werden, viel leichter verschieben, ohne dass auch Tische aus dem Weg geräumt werden müssen.

Bei SELLEX gibt es mehrere Modelle, die den Einbau von Schreibtablaren als Zubehör ermöglichen. Das gilt für den SLAM Stuhl, den SLAM Basic Stuhl oder den MASS Stuhl, die jederzeit ohne Werkzeug mit einem Schreibtablar ausgestattet werden können. Das für beide Modelle erhältliche Schreibtablar ist mit einem Antipanik-Mechanismus ausgestattet, d. h. es kehrt mit einem leichten Schlag in seine Ausgangsposition zurück und ermöglicht so den Durchgang. Und natürlich haben wir sowohl Schreibtablare für Rechtshänder als auch für Linkshänder im Angebot.

Sessel mit Armlehnen

In Bildungseinrichtungen geht es nicht nur darum, an einem Schreibtisch zu sitzen und zu lernen oder sich an einen Tisch zu setzen, um in einer Gruppe zu arbeiten. Es gibt auch lehrreiche Momente, in denen man weiter lernt, aber auf entspanntere Art und Weise. Vielleicht einen Vortrag in einem Kulturzentrum, eine Lesung in einer Bibliothek oder eine andere kulturelle Veranstaltung, bei der man nicht unbedingt eine Lernhaltung einzunehmen braucht.

 


HAMMOK Sessel im Kulturzentrum Lekuona Fabrika in Rentería (Spanien)

 

In diesen Fällen ist die gesuchte Sitzgelegenheit ein Sessel mit Armlehnen. Ein ergonomisches Sitzmöbel, in dem man sich den Luxus gönnen kann, entspannter zu sein. Der von Burkhard Vogtherr für SELLEX entworfene HAMMOK Sessel ist zweifellos die beste Einladung zum entspannten Lesen. Das weiche, ergonomische Gestell macht den Sitz flexibel und sorgt beim Sitzen für ein angenehmes Wippen. HAMMOK ist eine Sitzmöbelkollektion mit verschiedenen Stuhlversionen, wobei der Sessel vielleicht etwas bequemer ist, da er eine breitere Schale hat und über Armlehnen verfügt.

Stapelbare Stühle für Schüler und Studenten

Ein weiteres Merkmal, das bei Stühlen für Schüler oder Studenten oft gewünscht wird, ist die Stapelbarkeit. Durch Stapelbarkeit der Stühle kann der Platz im Unterrichtsraum optimal genutzt werden. In Schulen, Bildungszentren und an Universitäten kann die Anordnung eines Unterrichtsraums variieren, da dort nicht immer dieselbe Gruppe unterrichtet wird oder weil der Raum manchmal eventuell für einen Vortrag oder eine Debatte genutzt wird. Stapelstühle für Schüler und Studenten sind daher in Einrichtungen dieser Art sehr gefragt.

Das Gleiche gilt für Kulturzentren, Bibliotheken oder Museen mit Mehrzweckräumen, in denen unterschiedliche Veranstaltungen stattfinden. Auch hier kann die Anordnung der Möbel variieren, wobei stapelbare Stühle sehr nützlich sind.

Der SLAM Stuhl und der MASS Stuhl verfügen über diesen Vorteil und können auf dem Boden bis zu 8 bzw. 20 Stück gestapelt werden. Von MASS können auf einem Wagen bis zu 40 Stück gestapelt werden.

Der HANDY Hocker ist eine weitere unserer stapelbaren Sitzgelegenheiten zum Lernen. Von diesem können bis zu 20 Stück auf dem Boden gestapelt werden, weshalb er häufig in multifunktionalen Unterrichtsräumen eingesetzt wird.

Unterrichtsmöbel: funktionale und dynamische Sitzgelegenheiten

Unterrichtsmöbel sind nicht nur Schulen und Universitäten vorbehalten. Schulungs- und Lernräume sind auch in anderen Bildungs- und Kultureinrichtungen zu finden: Museen, Bibliotheken, Buchhandlungen, Kulturzentren, Videotheken usw. Sie alle müssen mit funktionalen und dynamischen Sitzmöbeln ausgestattet werden, die den Anforderungen des jeweiligen Raums entsprechen.

Bestuhlung für Unterrichtsräume

Der erste Raum, an den man denkt, wenn man über Bildungseinrichtungen spricht, ist zweifellos das Klassenzimmer einer Schule. Hier werden Stühle benötigt, um der Lehrkraft zuzuhören und die entsprechenden Lernaufgaben sowohl in Gruppen als auch einzeln auszuführen.

Bestuhlung für Universitäten

An den Universitäten erweitert sich der Bedarf. Neben Stühlen für die Seminarräume können auch Sitzgelegenheiten für andere Arbeitsbereiche erforderlich sein: Stühle für eine Videothek, Sitzplätze für Mehrzweckräume, Sessel für Lesebereiche usw. Darüber hinaus müssen sich die Studenten, die sich dort auf ihre Zukunft vorbereiten, mit dem Raum verbunden fühlen, weshalb Sitzgelegenheiten für Universitäten dazu beitragen sollten, eine dynamische und bequeme Umgebung zu schaffen, in der kollaboratives Lernen funktioniert.

Stühle für Bibliotheken

Bibliotheken können über eine Vielzahl von Lernräumen verfügen, die mit Stühlen für Bibliotheken auszustatten sind. Zu den typischen Arbeitsbereichen kommen Veranstaltungsräume, Lesebereiche, Gruppenarbeitsplätze usw. hinzu. Sogar die Flure können zu informellen Bereichen werden, in denen man weiter lernen kann.

Stühle für Mehrzweckräume in Museen

In Museen sind nicht nur Kunstwerke zu bewundern. Das Lernen findet ständig in Form von Workshops, Vorträgen und Kursen statt, die in Mehrzweckräumen abgehalten werden. Und um weiter zu lernen, werden Stühle für Mehrzweckräume benötigt.

Sitzgelegenheiten für kulturelle Veranstaltungen

Kulturelle Veranstaltungen sind inzwischen ein fester Bestandteil von Bildungseinrichtungen. Die Terminkalender von Museen, Bibliotheken oder Kulturzentren sind in der Regel prall mit Veranstaltungen gefüllt: Vorträgen, Konferenzen, Besuchen von Schriftstellern oder Künstlern, die ihre Werke vorstellen usw. Für diese kulturellen Veranstaltungen sind auch Sitzplätze vorzusehen.

Bei SELLEX bieten wir Ihnen Stühle, Hocker und Sessel für die Ausstattung von Bildungs- und Kultureinrichtungen jeglicher Art, die sich den jeweiligen Anforderungen und Bedürfnissen anpassen.

Kontakt